Bernsdorfer Straße

Chemnitz

Denkmal

ab 201.000,00 €

1/2

Das Objekt

Die Immobilie wurde um das Jahr 1910 errichtet. Es handelt sich um einen Etagenwohnbau in schlichter zurückhaltender Fassadengliederung und feinem Putzdekor in halboffener Bebauung, der unter Denk- malschutz gemäß Kulturdenkmal § 2 SächsDSchG steht. Die Fassadengliederung, wird weitestgehend in original, künstlerisch, baugeschichtlich und städtebaulich erhalten. Das Gebäude befindet sich im Stadtteil Bernsdorf direkt am Marie-Luise-Pleißner-Park. Das Technologiecenter Chemnitz ist in 15 Minuten zu Fuß zu erreichen.
Das gesamte Anwesen wird im Zuge der geplanten Baumaßnahmen (2020/2021) instandgesetzt und nach zeitgemäßen Maßstäben modernisiert. Auch wird es einer eingehenden Substanzuntersuchung unterzogen. Die aufgedeckten Schadstellen werden unter Berücksichtigung der Auflagen des Denkmalamtes beseitigt und in ordnungsgemäßen Zustand versetzt.
Bei den Sanierungsmaßnahmen werden die Grundrisse der Wohnung verändert und den heutigen Wohn- bedürfnissen entsprechend angepasst. Die vorhandenen Ver- und Entsorgungsleitungen, wie Elektro, Gas, Wasser und Abwasser, werden genauestens geprüft und bei Bedarf erneuert, bzw. ergänzt. Dies umfasst auch die Anschlüsse für Telefon und TV.

Vertrieb:

Philipp & Rebecca Messer

0171 7777 011

Daten:

Objekt Typ:

Denkmalobjekt

Wohnfläche:

61,87 m² bis 99,82 m²

Wohneinheiten:

10

Baujahr:

1910

AfA:

ca. 70%

Lage

Chemnitz

  • Weiß Instagram Icon

Copyright © 2020 Denkmal-nach.com
Impressum             Datenschutz